Freitag Markt ++ April - Oktober 2019 ++ 10:00 - 16:00 ++ Veranstaltungsort ++ 76547 Sinzheim, Industriestr. 22 Sinzheim, real,- Markt - ++ ++ ++

Sprache  

   

Zufallsbilder  

   

Floh- und Trödelmarkt

Kategorie
Samstagsmarkt
Datum
22. Juni 2019 08:00 - 15:00
Veranstaltungsort
Baden-Baden, Kaiserallee - Kaiserallee
76530 Baden-Baden, Deutschland
Telefon
07223-4895
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Traditionsflohmarkt in Baden-Baden in der Kaiserallee

Dieser überregional bekannte Traditionsmarkt wird seit vielen Jahren in der Kaiserallee in Baden-Baden veranstaltet.
Nach 2- jähriger Baustellen bedingter Pause kann der Markt in diesem Jahr wieder durchgeführt werden.
Wir freuen uns sie als Aussteller und Besucher zu 5 Marktterminen einladen zu können.
Die veränderte Marktfläche erstreckt sich vom Beginn der Kaiserallee bis zur Wilhelmsbrücke und im unteren Bereich der Kapuzinerstraße.
Erstmalig gibt es auch Stände direkt an der Oos. 

Teilnahmebedingungen:

Mit der Einfahrt auf das Gelände, spätestens jedoch mit Beginn des Standaufbaus erkennt der Aussteller die Marktbedingungen / Teilnahmebedingungen / AGB des Veranstalters an und es entsteht ein rechtsverbindlicher Vertrag. Zugelassen werden sowohl private wie auch gewerbliche Anbieter. Um das auch seitens der Stadt geforderte Marktniveau einzuhalten legen wir Wert darauf, dass bei diesem Markt nur gute bis sehr gute Flohmarktwaren sowie Trödel und Antiquitäten angeboten werden. Der Verkauf von second hand Kleidung ist nur mit Genehmigung des Veranstalters möglich.

Anmeldung und Flohmarktausweis:

Die Anmeldung für die einzelnen Termine erfolgt am einfachsten über unser Reservierungsformular auf dieser Homepage.
Alternativ können sie sich telefonisch 07223-4895 oder per Fax 03212-4018200 anmelden.
Wenn sie an allen 5 Terminen teilnehmen und einen festen Standplatz möchten, so ist dies durch den Erwerb eines Flohmarktausweises möglich.
Eine verbindliche Platzzusage bzw. ihren Flohmarktausweis erhalten Sie nach Zahlungseingang auf unser Konto.
Der Online-Vorverkauf endet jeweils am Mittwochabend um 18 Uhr vor den Markttagen.
Nicht verkaufte Restplätze können am jeweiligen Markttag ab 7.30 direkt vor Ort gebucht werden (nur Barzahlung).

Standgebühren und Reinigungskaution:

Wie in der Vergangenheit werden die Stände links und rechts in der Kaiserallee aufgebaut.
Als Neuheit gibt es in diesem Jahr auch Stände links und rechts im unteren Bereich der Kapuzinerstraße.
An beiden Standorten haben Sie die Möglichkeit durch eine erhöhte Standtiefe (Verkaufstiefe) von maximal 2 m einen zweiten Tisch oder einen Tisch und Kleiderständer oder ähnliches hintereinander aufzubauen.
Deshalb beträgt das Standgeld für Stände an diesen Stellen 1,00 € pro Meter mehr.

Zusätzlich gibt es noch Stände in der Straßenmitte (stadtauswärts ab der Wilhelmsbrücke).
Weiterhin gibt es in diesem Jahr noch Stände direkt an der Oos.
An beiden Standorten beträgt die maximale Standtiefe 1 m und das Standgeld 8,00 € pro Meter.
Der Aufbau von Pavillons ist hier nicht möglich.
Die gebuchte Standgröße darf weder in der Standlänge noch in der Standtiefe überschritten werden. Das präsentieren von Waren außerhalb des eigenen Standes ist nicht gestattet.

Pro Stand kann beim Befahren des Flohmarktgeländes eine Müllgebühr in Höhe von 10,00 € erhoben werden, die beim sauberen Verlassen des Standplatzes zwischen 15.00 Uhr und 16.00 Uhr zurück erstattet wird.
Bitte halten Sie die Reinigungskaution bei der Einfahrt passend in bar bereit.
Der Standinhaber verpflichtet sich, die nicht verkauften Gegenstände sowie Stand-, Verpackungsmaterial und Müll mitzunehmen und selbst zu entsorgen.

Anfahrt, Platzzuweisung und Aufbau:

Eine Anfahrt für die Stände in der Kaiserallee ist vor 6.00 Uhr aufgrund der Verkehrs- und Wohnsituation nicht erlaubt. Bitte folgen Sie bei ihrer Anfahrt unseren Hinweisschildern.
Die Zufahrt ist sowohl für den Auf- als auch für den Abbau der Stände in der Kaiserallee ausschließlich über die Wilhelmsbrücke möglich.
Die Zufahrt für die Plätze in der Kapuzinerstraße erfolgt ausschließlich über die Albrecht- Dürer-Straße. 

Das Befahren des Veranstaltungsgeländes vor Erscheinen der Marktleitung ist nicht gestattet und generell nur zum Be- und Entladen erlaubt. Beginnen Sie mit dem Standaufbau erst, nachdem Sie ihr Fahrzeug auf den vorgesehenen Ausstellerparkplatz (siehe Parkmöglichkeit und Shuttleservice) gebracht haben.
Der Abbau erfolgt in umgekehrter Reihenfolge.

Die Platzzuweisung geschieht durch die Marktaufsicht und deren Helfer. Dabei haben wir Ihre Platzwünsche soweit möglich berücksichtigt. Wir bitten Sie, sich an die folgenden Anfahrtszeiten zu halten, sowie unnötigen Lärm aus Rücksicht auf die Anwohner zu vermeiden.

Die Einteilung der Randplätze in der Kaiserallee erfolgt ab 6.00 Uhr. Die Randplätze müssen bis 6.30 Uhr eingenommen und die Fahrzeuge bis spätestens um 7.00 Uhr aus dem Marktbereich entfernt sein.

Die Einteilung der Randplätze in der Kapuzinerstraße erfolgt ab 7.00 Uhr. Die Plätze müssen bis 7.30 Uhr eingenommen und die Fahrzeuge bis spätestens um 8.00 Uhr aus dem Marktbereich entfernt sein.

Die Anfahrt für die Plätze in der Mittelreihe und an der Oos ist ab 7.15 Uhr möglich.
Erst dann werden diese eingeteilt. Bitte kommen Sie deshalb nicht früher.
Ihr Fahrzeug muss hier bis spätestens 7.45 Uhr weggefahren werden.

Bei Nichterscheinen bis 7.30 Uhr werden alle nicht belegten Standplätze anderweitig vergeben, sofern Sie uns nicht bis zu diesem Zeitpunkt über eine Verspätung benachrichtigt haben.
Später eintreffende Aussteller haben keinen Anspruch mehr auf ihren reservierten Platz. Auf eine Rückerstattung des bezahlten Standgeldes besteht kein Anspruch.

Marktzeit und Abbau:

Der Markt wird jeweils in der Zeit von 8.00 – 15.00 Uhr durchgeführt.
Mit dem Einpacken der Ware und dem Abbau der Stände darf frühestens um 14.30 Uhr begonnen werden.

Erst ab 15.00 Uhr dürfen Sie ihr Fahrzeug zum Einladen in den Marktbereich holen, nachdem Sie ihren Stand incl. der eigenen Tische komplett abgebaut haben. Der Abbau muss bis 16.00 Uhr beendet und das Marktgelände geräumt sein. An zurückgelassenen Waren/Standgegenständen wird vom Aussteller das Eigentumsrecht aufgegeben. Die Kosten der Beseitigung werden dem Standbetreiber in Rechnung gestellt.

Parkmöglichkeit und Shuttleservice

Ihr Fahrzeug können Sie im Parkhaus Cineplex direkt neben dem Kino in der Ortenaustraße 16 abstellen. Einfahrtshöhe 2,05 m. Die Parkgebühr beträgt 1 € pro Stunde, die Maximalgebühr 10 €. Von dort können bis zu 5 Personen kostenlos mit dem Bus zurück zur Kaiserallee und später auch wieder kostenlos zum Parkhaus fahren. Zeigen Sie bitte ihren Parkausweis jeweils beim Einsteigen dem Busfahrer. Die Busse fahren im 30 Minutentakt und haben jeweils 10 Minuten Fahrtzeit.

Rücktritt, Erstattung der Standgebühren:

Sowohl mündliche als auch schriftliche Anmeldungen sind verbindlich.
Ein kostenfreier Rücktritt kann nur bis zum Mittwoch vor dem jeweiligen Markt, spätestens bis 18.00 Uhr, telefonisch, per Fax oder per E-Mail erfolgen.
Bei späterer Absage oder Nichterscheinen wird Ihnen die Standgebühr in Rechnung gestellt oder bei Vorkasse nicht erstattet.
Eine eigenständige Weitergabe Ihres Standplatzes an Dritte ist nur mit ausdrücklicher und vorher einzuholender Zustimmung des Veranstalters möglich. Eine Rückerstattung bei schlechter Witterung ist nicht möglich. Muss die Veranstaltung z. B. durch höhere Gewalt abgebrochen werden, besteht kein Anspruch auf Erstattung der Standgebühren. 

Warenangebot:

Das Anbieten von Neuware und Lebensmitteln ist nicht erlaubt.
Zum Verkauf dürfen ausschließlich typische Flohmarktartikel (gebraucht) sowie Trödel und Antiquitäten kommen.
Der Verkauf von second-hand Kleidung ist auf maximal 1/3 der jeweiligen Standgröße beschränkt.

Wir bitten sie ihren Stand ansprechend zu gestalten und die gebuchte Standfläche einzuhalten.

Neuwarenstände und den Vorgaben nicht entsprechende second-hand Stände müssen auf Anweisung sofort abgebaut werden und erhalten Marktverbot ohne Erstattung der Standgebühr. Die Einhaltung wird auch durch regelmäßige Kontrollen des Gewerbeamtes erfolgen.

Das Anbieten und der Verkauf von lebenden Tieren, Medikamenten, Chemikalien, Plagiaten, Raubkopien, NS Artikeln, Waffen jeglicher Art, Spielzeugwaffen, die Echten täuschend ähnlich sind, Gewalt verherrlichenden und rassistischen Schriften, pyrotechnischen Gegenständen, Videos/DVD/Spiele mit FSK = 18 Jahre sowie pornographischer Ware und aller vom Gesetzgeber untersagten Waren ist generell verboten.
Der Verkauf von Lebensmitteln jeder Art an den Flohmarktständen ist untersagt.

Standgestaltung:

Jeder Aussteller verpflichtet sich seinen Stand in angemessener Weise zu gestalten.

Nicht zum direkten Verkauf bestimmte Waren sollen, um ein ansprechendes Gesamtbild zu gewährleisten, unter den Tischen gelagert werden. Die Marktleitung kann verlangen, dass Gegenstände die nicht den geforderten Warengruppen entsprechen oder sonstige Mängel aufweisen umgehend aus dem Verkaufsbereich entfernt werden. Nichtbefolgen der Anweisungen kann zu Marktverbot führen.

Kinderstände:

Für Kinder und Jugendliche bis zum 15. Geburtstag gibt es einen separaten Bereich an dem sie ihre Stände kostenlos aufbauen können. Die Präsentation der Ware ist ausschließlich auf dem Boden erlaubt. Die Standbetreiber dürfen nur kindgemäße Waren oder Bastelarbeiten anbieten. Das Aufstellen von Tischen oder ähnlichem ist nicht möglich. Die maximale Standlänge beträgt 1 Meter. Bitte geben Sie den jungen Flohmarktanbietern ein Dokument (Schülerausweis, Kinderausweis, Monatskarte o. ä.) mit, aus dem das Alter hervorgeht. Auch für die Kinderstände empfehlen wir eine Anmeldung da der Platz begrenzt ist.

Alle Markttermine, ein Reservierungsformular, sowie unsere Teilnahmebedingungen und AGB's finden Sie unter: Märkte
Hier können Sie Ihre Fahrtroute berechnen lassen: http://maps.google.de/

Gute Fahrt wünscht Ihnen
Klaus Scheppe

 
 

Alle Daten

Veranstaltung: 22. Juni 2019 08:00 - 15:00

Powered by iCagenda

   

Märkte 2019  

Mo Di Mi Do Fr Sa So
2
3
4
5
8
9
10
11
12
16
17
18
19
22
23
24
25
26
30
   
© ALLROUNDER
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen